Berichte

KITASOZIALARBEIT BEIm FRATZEN

Mit Leidenschaft für Familie

Unsere Kitas sind genauso bunt und vielfältig wie unsere Stadt Berlin. Diese Vielfalt spiegelt sich in unseren Einrichtungen wider und deshalb heißen wir Kinder aus unterschiedlichsten Lebenswelten und mit Wurzeln in vielen Ländern der Welt bei uns willkommen.

Unser Anspruch ist es, allen Kindern unabhängig von ihrer Herkunft gleiche Chancen auf eine gute Entwicklung und Bildung zu bieten. Bei der Verwirklichung dieser Ziele unterstützen uns in z.Z. drei Einrichtungen Kita Sozialarbeiterinnen, die präventive und freiwillige Angebote für Eltern und Kinder machen und so auch unsere pädagogischen Fachkräfte entlasten.

Für Eltern
  • Wir beraten euch bei behördlichen Fragen (Unterhaltsvorschuss, Bildung und Teilhabe oder Jobcenter…) und bei Problemen im Alltag (Wohnung, Ehe, Finanzen…)
  • Wir helfen bei der Suche nach Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten für eure Kinder und Familien
  • Ihr könnt euch von uns beraten lassen, wenn ihr Fragen zur Kindererziehung habt oder euch Sorgen über die Entwicklung eurer Kinder macht
  • Wenn gewünscht, vermitteln wir euch zu unterschiedlichsten Beratungsstellen (Therapeuten, Ämter Diagnostik…) und begleiten euch bei Bedarf dort hin
  • Da wir Vorort in der Kita sind, können wir euch in Krisensituationen schnell und unbürokratisch Hilfe anbieten
  • Wir unterstützen euch bei der Vernetzung mit anderen Eltern
  • Wir informieren euch über Elternmitwirkungsmöglichkeiten in der Kita

Wir bieten regelmäßig Elterngesprächskreise zu Themen an, die euch interessieren, teilweise auch mit externen Referenten (gesunde Ernährung, Grenzen setzen in der Erziehung, Übergang in die Schule u.v.m.)

Für eure Kinder
  • Wir begleiten und unterstützen eure Kinder in schwierigen Situationen im Kitaalltag
  • Wir bieten sozialpädagogische Gruppenarbeit in Kleingruppen für manche Kinder der Kita an, um die sozialen Kompetenzen zu stärken
  • Wir gestalten und begleiten zusammen mit den Vorschulerzieherinnen den Übergang eurer Kinder von der Kita in die Grundschule
  • Zur Stärkung der Partizipation halten wir regelmäßig zusammen mit einer Erzieherin einen Kinderrat ab
Für die pädagogischen Fachkräfte
  • Wir unterstützen die Kollegen und Kolleginnen bei Elternversammlungen und ggf. bei Elterngesprächen
  • Wir entlasten die pädagogischen Fachkräfte in schwierigen Situationen im Kitaalltag durch Begleitung von Kindern mit herausforderndem Verhalten
  • Wir überlegen gemeinsam mit dem Team, welche Unterstützungsangebote für Kinder mit besonderen Bedürfnissen sinnvoll sind und wie diese realisiert werden können
inesquade_final

Ines Quade

susannestieb_final

Susanne Stieb

KONTAKT:

Ines Quade

Telefon: 030 - 37 442 99-50
E-Mail: ines.quade@kleinerfratz.berlin

Susanne Stieb

Telefon: 030 – 56 73 44 32
E-Mail: susanne.stieb@kleinerfratz.berlin